Damit Sie Windows 11 auf Ihrem Rechner installieren können ist Secure Boot notwendig. Bei Secure Boot handelt es sich um eine Sicherheitsfunktion die verhindert, dass während des Startvorgangs Malware aktiviert bzw. eingeschleust werden kann. Bei den meisten Geräten mit moderner Hardware und UEFI-Firmware ist diese Funktion bereits integriert ist.

Nachfolgend wollen wir Ihnen gerne erklären, wie Sie in Windows 10 bereits vor der Installation von Windows 11 überprüfen können, wie Sie Secure Boot aktivieren können:

Zunächst sollten Sie aber überprüfen, ob der Secure Boot nicht vielleicht sogar schon aktiviert ist:

Secure Boot-Status unter Windows 10 überprüfen

BIOS  Modus UEFI

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu überprüfen, ob Secure Boot aktiviert werden kann:

1. Suchen Sie nach Systeminformationen und wählen Sie die App aus.

2. Gehen Sie im linken Bereich auf "Systemübersicht".

3. Überprüfen Sie die Information "BIOS-Modus". Wenn dort UEFI steht, können Sie Secure Boot aktivieren. Steht dort "Legacy (BIOS)", können Sie die Funktion aktivieren, aber es sind zusätzliche Schritte erforderlich.

So aktivieren Sie Secure Boot unter Windows 10

Um Secure Boot auf einem Rechner mit UEFI zu aktivieren, führen Sie diese Schritte aus:

Hinweis: Achten Sie bitte darauf, dass Sie die richtigen Einstellungen setzen, da sonst schwerwiegende Fehler entstehen können.

1. Öffnen Sie die Einstellungen von Windows.

2. Gehen Sie auf „Update & Sicherheit“ und dann „Wiederherstellung“.

3. Navigieren Sie nun weiter zu „Erweiterter Start" und dort auf die Schaltfläche Jetzt neu starten.

4. Gehen Sie jetzt weiter auf „Problembehandlung“ und dann auf die Option „Erweiterte Startup-Fehlerbehebung“.

5. Weiter geht es zu „UEFI-Firmware-Einstellungen“

UEFI Firmwareeinstellungen

6. Gehen Sie nun auf „Jetzt neu starten“. Sie können anschließend die Seite mit den Boot- bzw. Sicherheitseinstellungen öffnen.

UEFI Jetzt neu starten

7. Hier können Sie nun die Option Secure Boot  aktivieren.

Speichern und Beenden Sie dann die UEFI Einstellungen.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird die Sicherheitsfunktion aktiviert, und das Gerät sollte nun den Anforderungen von Windows 11 entsprechen.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Windows 11 Anwendungen immer als Administrator öffnen – TippWindows 11 Anwendungen immer als Administrator öffnen – Tipp
Wenn Sie eine Anwendung unter Windows 11 öffnen, wird sie standardmäßig mit...
Windows 11 So ändern Sie die Zeitzone - GelöstWindows 11 So ändern Sie die Zeitzone - Gelöst
In der Regel wird Ihre Zeitzone, in der Sie sich gerade befinden...
Windows 11 Bildschirm Timeout festlegen – so geht´sWindows 11 Bildschirm Timeout festlegen – so geht´s
Ein Bildschirm Timeout unter Windows 11 hat mehrere nützliche Funktionen....
Windows 11 Wo finde ich Paint? Das Grafikprogramm gibt es hierWindows 11 Wo finde ich Paint? Das Grafikprogramm gibt es hier
Microsoft Paint gehört mit zum Standardrepertoire des Windows...
Windows 11 Taskleiste an oberen Rand des Bildschirms verschiebenWindows 11 Taskleiste an oberen Rand des Bildschirms verschieben
In Windows 11 gibt es keine Möglichkeit mehr die Taskleiste über die...

Aktuelle Fragen