Einige Smartwatches von Garmin wie zum Beispiel die Fenix, Vovoactive, Venu und Forerunner, besitzen ein integriertes W-Lan Modul, mit welchem es möglich ist schnell Daten über W-Lan zu synchronisieren. Dazu muss die Garmin Uhr mit dem W-Lan Netz allerdings zunächst einmal verbunden werden.

Genau das scheitert leider oft und deswegen möchten wir euch hier zeigen, welche Möglichkeiten man hat, wenn sich die Garmin Smartwatch nicht mit dem WLan zu Haus oder in der Arbeit verbindet.

Garmin Fenix

Garmin Uhr und verbunde Smartwatch müssen im gleichen W-Lan Netzwerk verbunden sein

Stellen Sie sicher, dass die Garmin-Uhr und das Mobiltelefon mit demselben WiFi-Netzwerk verbunden sind.

Neustart von Router und Uhr durchführen

Diese Methode sollte immer zu Beginn einer Problembehandlung durchgeführt werden, da so meist die meisten Fehler schnell behoben werden können.

W-Lan Netzwerk Spezifikation 2,4 Ghz und802.11g-Wireless-Standard

Vergewissern Sie sich, dass das WiFi-Netzwerk, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, die 2,4-GHz-Frequenz, sowie den 802.11g Standard unterstützt. Sie können den Übertragungsmodus Ihres Routers auch über die Admin-Konsole Ihres Routers auf 802.11g ändern.

SSID des Netzwerks sichtbar machen

Eine verborgene SSID kann zu Problemen mit der Verbindung führen. Sollte Ihre SSID also versteckt sein, dann aktivieren Sie ebenfalls in der Admin-Konsole die Sichtbarkeit.

WLan Passwort sollte nur aus Buchstaben und Zahlen bestehen

Für eine Verbindung ist es wichtig, dass das Passwort des WLan Netzwerks nur aus alphanumerischen Zeichen einschließlich Zahlen besteht. Sollte das nicht der Fall sein, ändern Sie das Passwort ab, insbesondere wenn Sie Sonderzeichen verwendet haben.

Garmin Software / Firmware aktualisieren

Achten Sie darauf, dass die verwendete Software und Firmware auf der Uhr auf dem aktuellen Stand ist. Sie können nach neuer Firmware suchen und sollten diese auch installieren, wenn eine neuere Version verfügbar ist.

Falls für das Modell Ihrer Garmin Smartwatch verfügbar, aktivieren Sie die Funktion „Automatische Software-Updates“. Das geht wie folgt:

  • Einstellungen --> System --> Software-Update --> Auto-Update

Schalten Sie die Funktion ein.

Entfernen Sie das WLan-Netzwerk und stellen Sie es wieder her

Entfernen Sie das Netzwerk Ihrer Smartwatch oder Ihres Fitness-Trackers vollständig und fügen Sie es anschließend wieder neu hinzu.

1. Öffnen Sie auf Ihrer Garmin-Smartwatch die Einstellungen und dann „WiFi“

2. Wählen Sie „Meine Netzwerke“. Wählen Sie Ihr aktuelles WiFi-Netzwerk aus und navigieren Sie auf „Entfernen“ oder „Vergessen“.

3. Starten Sie Ihre Garmin-Smartwatch neu und gehen Sie dann auf :

  • Einstellungen --> WiFi --> Netzwerk hinzufügen

Wählen Sie das verfügbare Netzwerk aus und folgen Sie dem Assistenten.

Nachdem eine Verbindung hergestellt wurde, sollte die W-Lan Verbindung funktionieren. Sie kennen damit verschiedene Methoden, die Sie durchführen können, wenn die W-Lan Verbindung Ihrer Garmin Smartwatch nicht richtig funktioniert oder gar nicht erst hergestellt werden kann.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Galaxy Watch Screenshot aufnehmen – So geht´sSamsung Galaxy Watch Screenshot aufnehmen – So geht´s
Wie bei Smartphones von Samsung können Sie auch mit denSmartwatches des...
Samsung Galaxy Watch 4 Empfang von Anrufen deaktivieren – so geht´sSamsung Galaxy Watch 4 Empfang von Anrufen deaktivieren – so geht´s
Die Samsung Galaxy Watch 4 kann eure Anrufe, die auf dem Smartphone...
Samsung Galaxy Watch 4 Wie Google Pay einrichten?Samsung Galaxy Watch 4 Wie Google Pay einrichten?
Auf der Samsung Galaxy Watch 4 ist es möglich kontaktlos an vielen...
Samsung Galaxy Watch Schnarcherkennung aktivieren - so geht'sSamsung Galaxy Watch Schnarcherkennung aktivieren - so geht's
Die Schnarcherkennungsfunktion von Samsung Health zeichnet mittels der...
Garmin Fenix 5, Fenix 3 & Epix Keine Reaktion – Display schwarzGarmin Fenix 5, Fenix 3 & Epix Keine Reaktion – Display schwarz
Wenn Sie eine Garmin Fenix 5, Fenix 3 & Epix Smartwatch besitzen und...

Aktuelle Fragen