Wenn Sie ein Samsung Galaxy Smartphone mit One UI 3.1 oder höher besitzen, dann können Sie von einer nützlichen Funktion Gebrauch machen, die Ihre Privatssphäre im Alltag verbessert. Und zwar handelt es sich dabei um eine Option, welche alle Sensoren auf Ihrem Smartphone deaktiviert.

Dazu gehört die Kamera, Lagesensor, Mikrofon und viele mehr. Das Deaktivieren der Samsung Galaxy Sensoren ist eine Entwickleroption und kann als Schnellstartkachel in die Statusleiste integriert werden. Wie das genau funktioniert, das wollen wir euch in diesem Beitrag gerne näher erklären:

Alle Sensoren mit einem Schalter deaktivieren – so funktioniert´s

Sensors Off - mit einem Schalter mehr Privatssphäre

Mit folgenden drei Schritten aktivieren Sie diese nützliche Funktion auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone:

Schritt 1: Entwickleroptionen aktivieren

Entwickleroptionen aktivieren

Zunächst müssen Sie die Entwickleroptionen freischalten. Diese sind ab Werk nicht sichtbar, können aber durch wenige Handgriffe innerhalb von Android sichtbar gemacht werden. Den Prozess hierzu haben wir für euch hier zusammengefasst.

Schritt 2: Schnellstartkacheln für Entwickler einschalten

Schnellstartkacheln - Samsung Galaxy

Sind die Entwickleroptionen aktiviert, navigiert wie folgt auf eurem Smartphone:

1. Öffnet die Einstellungen.

2. Scrollt nach ganz unten zu „Entwickleroptionen“.

3. Sucht nach „Entwicklerkacheln für Schnellstarteinstellungen“

4. Aktiviert die Option „Sensors Off“.

Ihr habt nun diese neue Funktion aktiviert, welche nun wie folgt über die Statusleiste anwendbar ist.

Schritt 3: Bei Bedarf „Sensors OFF“ ein- oder ausschalten

Sensors Off

Hierzu kehrt auf den Homescreen zurück. Zieht die Statusleiste von oben in die Mitte des Displays. Ihr werdet nun ein neues Symbol vorfinden und zwar einen durchgestrichenen Graph. Wenn Ihr diesen nun einmal antippt, dann werden alle Sensoren auf dem Samsung Galaxy deaktiviert. Tippt Ihr diesen erneut an, gehen die Sensoren wieder an.

Ist die Funktion aktiv werdet Ihr beim Öffnen von zum beispiel der Kamera folgende Warenmeldung erhalten:

Sicherheitsrichtlinie verhindert Verwendung von Kamera

„Sicherheitsrichtlinie verhindert die Verwendung von Kamera“.

Ist das der Fall, muss die Option „Sensors Off“ einfach über die Statusleiste oder über die Entwickleroptionen wieder deaktiviert werden.

Ihr wisst nun, wie man mit einem Schalter alle Sensoren des Samsung Galaxy Smartphones deaktivieren kann.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Internet-Browser Adressleiste nach unten verschieben – so geht´sSamsung Internet-Browser Adressleiste nach unten verschieben – so geht´s
Für alle Galaxy-Handys und -Tablets auf dem Markt ist der hauseigene...
Samsung Galaxy A12 Screenshot aufnehmen – 3 einfache WegeSamsung Galaxy A12 Screenshot aufnehmen – 3 einfache Wege
Samsung bietet drei verschiedene Methoden an, um mit dem Galaxy A12 einen...
Samsung Galaxy Extra-Dimmung – Bedeutung und AktivierungSamsung Galaxy Extra-Dimmung – Bedeutung und Aktivierung
Ab Android 12 erhalten Samsung Galaxy Smartphones eine neue Funktion die...
Samsung Galaxy Statusleiste weg bei dunklem HintergrundSamsung Galaxy Statusleiste weg bei dunklem Hintergrund
Mit Hintergrundbildern kann man bei Samsung Galaxy Smartphones den eigenen...
Samsung Galaxy Bildschirm Video aufnehmen – so geht´sSamsung Galaxy Bildschirm Video aufnehmen – so geht´s
Wenn Sie mit Ihrem Samsung Galaxy Smartphone auch gerne mal ein...

Aktuelle Fragen