Es gibt verschiedene Methoden bei dem Samsung Galaxy S20 und S10, um den Sperrbildschirm zu entsperren. Eine davon ist der Fingerabdruck. Dabei wird der Finger auf den unteren Teil des Displays gelegt.

 

Der Sensor, welcher unterhalb des Displays verbaut ist, erkennt die Struktur eures Fingers, also den Fingerabdruck und entsperrt daraufhin euer Smartphone. Soweit die Theorie.

Nun kann es aber sein, dass der Fingerabdruck nicht richtig durch euer Samsung Galaxy S20 und S10 erkannt wird. Auch nach mehrmaligem Auflegen des Fingers auf den Fingerabdrucksensor wird dieser als nicht korrekt identifiziert, was daraufhin die Eingabe eines Pins erwirkt, der ebenfalls vorher festgelegt wurde.

Sollte dies auch bei eurem Samsung Galaxy S20 und S10 der Fall mit der Entsperrmethode "Fingerabdruck“ sein, dann prüft bitte Folgendes:

Fingerabdruckscanner

1. Finger nicht sauber, nass oder feucht

Der Fingerabdruckscanner kann euren Fingerabdruck nur sehr schwer erkennen, wenn dieser feucht, klebrig etc. ist.

Vor allem bei feuchten Händen hat der Sensor Probleme diesen vernünftig zu erkennen. Deswegen vor dem Auflegen des Fingers auf den Sensor einmal kurz den Finger an einem Taschentuch oder Hose abwischen.

2. Fehlerhafte temporäre Systemdateien

Wipe Cache Partition

Oftmals können temporäre Systemdateien, die veraltet sind zu Problemen führen. Deswegen empfehlen wir euch einen "Wipe Cache Partition" durchzuführen. Dadurch werden die alten Systemdateien von Android gelöscht, was dann zu einem positiven Ergebnis mit dem Fingerabdruck führen kann.

Der Wipe Cache funktioniert mittels folgender Anleitung.

Im nachfolgenden Video könnt Ihr den Prozess des Wipe Cache Partition nochmal genau verfolgen.

3. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Sollte auch das nicht geholfen haben, dann prüft bitte die Möglichkeit einen Werksreset durchzuführen.

Dadurch wird das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies kann zu einer Lösung des Fingerabdruck-Problems führen.

Der Werksreset kann wie folgt durchgeführt werden.

4. Garantiefall? Smartphone muss unter Umständen eingeschickt werden

Garantie Karte

Sollten die Tipps nicht geholfen haben, dann empfehlen wir euch von der Garantie eures Samsung Galaxy S20 und S10 Gebrauch zu machen. Denn dann ist sehr wahrscheinlich der Sensor für den Fingerabdruck unter dem Display defekt.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Galaxy S20 Seitenlicht aktivieren und Farbe einstellenSamsung Galaxy S20 Seitenlicht aktivieren und Farbe einstellen
Das Samsung Galaxy S20 besitzt keine Benachrichtigungs LED mehr, dafür aber...
Samsung Galaxy S20 Apps nur über W-Lan automatisch updatenSamsung Galaxy S20 Apps nur über W-Lan automatisch updaten
Wenn Sie sich auf dem Samsung Galaxy S20 keine Gedanken darüber machen...
Samsung  Galaxy S20 Vorteile des Bildschirms nutzen - EinstellungenSamsung  Galaxy S20 Vorteile des Bildschirms nutzen - Einstellungen
Das Samsung Galaxy S20 ist eines der besten Handys, das Sie derzeit kaufen...
Samsung Galaxy S20, S10, S9 Apps mit hohem Akkuverbrauch anzeigenSamsung Galaxy S20, S10, S9 Apps mit hohem Akkuverbrauch anzeigen
Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S20, S10, S9 bemerken, dass der Akku sehr...
Samsung Galaxy S10 über Statusleiste ausschaltenSamsung Galaxy S10 über Statusleiste ausschalten
Das Samsung Galaxy S10 hat mit dem OneUi 2.1 Update mehrere neue Funktionen...

Aktuelle Fragen